Flugferien in der Provence - Süd (letzte Plätze)

Samstag, 26. September  - Samstag, 2. Oktober 2021


Erlebe die Süd-Provence im Spätsommer mit Thermikfliegen, kleineren Strecken

flügen und Soaring bis die Sonne untergeht

 

Die Reise führt uns in die Region des "parc régional du Verdon". Wir fliegen in Moustiers St. Marie, St. André und Gourdon, um dort in der Meeresbriese zu soaren.

 

Am Anreisetag fliegen wir in St. Hilaire oder in der Gegend von Aspres. 

Abends geniessen wir mittelalterliches Ambiente in den gemütlichen Restaurants von Moustiers oder wo wir gerade sind. Wir logieren im 3-Sterne-Hotel im Zentrum von Moustiers. 

 

Preis: Fr. 1'200.-

  • Einzelzimmer auf Anfrage beschränkt möglich; Zuschlag Fr. 250.-

Inbegriffen:

  • Hotelübernachtung im Doppelzimmer mit Frühstück 
  • Sämtliche Bustransporte mit Schulbus und Rückholservice
  • Betreuung vor Ort und Fluggebietseinweisung
  • Meteobriefing
  • Betreuung am Startplatz

Nicht inbegriffen:

  • Zwischenverpflegung tagsüber, Nachtessen
  • Getränke 
  • Bergbahnen, Clubbus vor Ort, Alternativprogramm
  • Annullationskostenversicherung (empfohlen)

Anforderungen:

  • Brevetierte Pilotin oder brevetierter Pilot
  • Selbstständiges Starten und Landen; Rückwärtsstart von Vorteil
  • Für fortgeschrittene Schüler nach Absprache

Kursleitung: Victor Kessler